Willkommen beim NABU Ganderkesee

Für Mensch und Natur

Braunkehlchen ist Vogel des Jahres 2023

Foto: Getty Images/Mikelane45

Stunde der Wintervögel vom 06.-08. Januar 2023

Meisenkästen erhältlich beim Nabu Ganderkesee

Erhältlich für 5€ beim Vorsitzenden Hans Fingerhut, Telefon 04222/1518.

Impressionen am Futterkorb

Film: Hans Fingerhut

Anleitung Futterkorb

Ein kleiner Schritt für Sie und ein großer für die Wintervögel
Sie können schon ganz einfach helfen. Bauen Sie mit einfachen Materialien einen Futterkorb für die hier ansässigen Vögel.
Wintervögel Futterkorb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.6 KB

Fotos: Rainer Fleischer

Nabu Ganderkesee

Der NABU Ganderkesee, eine der Ortsgruppen, organisiert im Landesverband Oldenburg, setzt sich auf vielfältige Weise für die Natur ein. Aktuell hat der NABU Ganderkesee etwa 430 Mitglieder. Die Ortsgruppe wird vom sechsköpfigen Vorstand geleitet, welcher von Hans Fingerhut als Vorsitzenden geführt wird. Themen wie, Schleiereulen- und Steinkauznisthilfen, Neophytenbekämpfung, biotopgerechte Pflege eines Schlatts, sind nur einige die wir bearbeiten. Weitere interessante Themen finden Sie unter der Rubrik Mach mit beim Nabu, in denen Sie sich Ihren Interessen entsprechend engagieren können. Hinzu kommen Exkursionen und die Teilnahme an der von vier Umweltschutzverbänden rund um den Hasbruch veranstalteten Vortragsreihe.

 

Einmal im Monat findet die Mitgliederversammlung statt, in der ein reger Austausch zu aktuellen Themen stattfindet. 

 

 

 

Machen Sie uns stark

Online spenden

Das Monatstreffen der Orts-gruppe findet am 02.03.2023  im Regionalen Umweltzentrum Hollen, Holler Weg 33, 27777 Ganderkesee, statt und beginnt um 20:00 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

Vogel des Jahres 2023

Das Braunkehlchen